Channel IT

Das Industrie-Internet schöpft neue Werte

Karriere in der IT-Branche

Bildnachweis: silver-john / fotolia

Allein 2016 wächst die ITK-Branche um 1,7 Prozent und schafft 20.000 zusätzliche Jobs. Weil klassische Branchen und Leitindustrien mit der ITK verschmelzen, finden Fachkräfte überall exzellente Jobchancen.

Mehr zur IT
Bildnachweis: Siemens
News | Channel IT

Siemens streicht wieder massiv Stellen

Siemens-Chef Joe Käser treibt den Umbau des Münchner Konzerns weiter voran. Begleitet wird dieses Vorhaben von Stellenabbau und der Auslagerung von Arbeit an externe Dienstleister.

Bildnachweis: E.ON
News | Karriere als ITler

Eon treibt digitale Transformation voran

Gerade erst hat der Energiekonzern Eon sein Geschäft in „alte“ und „neue“ Energien aufgespalten. Jetzt soll der Mutterkonzern, der sich auf das Ökostromgeschäft konzentriert, auch...

Bildnachweis: United Internet
News | Karriere als ITler

Neuer großer Arbeitgeber im Mobilfunkmarkt

United Internet plant, das Mobilfunkunternehmen Drillisch zu übernehmen und mit der eigenen Tochterfirma 1&1 zu verschmelzen. Für Absolventen, die sich eine Karriere im Mobilfunk...

Bildnachweis: dima_sidelnikov / fotolia
News | Channel Consulting

Digitalisierung nutzt den Strategieberatungen

Jeden sechsten Beratungsdollar zahlen Kunden für digitale Transformationsprojekte. Davon profitieren laut Source Global Research vor allem die Strategieberater.

Bildnachweis: zenzen
News | Channel Consulting

Q_Perior fusioniert mit P5group

Die Schweizer P5group Holding und die Q_Perior Gruppe fusionieren. Unter dem Markennamen Q_Perior wollen beide Häuser das Bankberatungsgeschäft aufrollen. 

Bildnachweis: Springer-Verlag
News | Channel Consulting

Springer-Verlag gründet Digitalberatung

Mit der neuen Tochter hy GmbH will der Axel Springer Verlag künftig Unternehmen und Behörden bei der digitalen Transformation beraten, meldet das Handelsblatt.

Bildnachweis: Infor
News | Channel Consulting

Infor setzt auf gutes Softwaredesign

Der US-Konzern Infor lässt seine Unternehmenssoftware von Filmschaffenden, Designern und Autoren auf Bedienerfreundlichkeit und Ästhetik trimmen, schreibt die FAZ.

Bildnachweis: Paolese / fotolia
News | Channel IT

SAP kürzt 1.000 Stellen

Mit dem neuen Vorruhestands- und Freiwilligenprogramm Focus will SAP in der Sparte Digital Business Services 1.000 Jobs einsparen, meldet die Wirtschaftswoche.

Bildnachweis: Pixabay
News | Karriere

Neue Studie: Das erwartet die Generation Y vom Leben, Beruf und Arbeitgeber

Vor zwei Jahren hatte das Kienbaum Institut die junge Generation eine erstes Mal zum Thema Karriere genauer unter die Lupe genommen. Jetzt haben sie es wieder getan und...

Bildnachweis: SAP
News | Channel Consulting

Bei SAP sollen Service-Leute gehen

Trotz Rekordgewinne will sich SAP von Service-Mitarbeitern trennen und bietet Abfindungen an, schreibt die FAZ.

 

Seite 1 von 3.