Foto: Bertel  / pixelio.de
Foto: Bertel / pixelio.de

IT auf Rädern

Es wird nicht mehr lange dauern, bis das autonome Fahren sich etabliert. Doch schon heute ist das Auto eine voll vernetzte Datenzentrale. Neben Ingenieuren, die das Thema Industrie 4.0 und E-Mobility vorantreiben, braucht die Branche deshalb vor allem IT-Kompetenz. Aber die Branche steht vor großen Umbrüchen, denn der internationale Wettbewerbskampf wird immer härter.

Mehr über Karrieren in der Automobilbranche

News| Channel Automotive

Pixabay

E-Autobatterien werden zur Jobmaschine

VW plant die Batteriefertigung in Salzgitter, der chinesische Konzern CATL will in Arnstadt eine der ...

News| Unternehmen + Branchen

Pixabay

Elektromobilität kostet 125.000 Jobs

Bis 2030 fallen bei Autobauern und Zulieferern rund 125.000 Stellen weg. Schuld daran sei die ...

News| Channel Automotive

Pexels

VW startet eigenes Silicon Valley in Berlin

Volkswagen will Google, Apple, Amazon & Co mit neuen digitalen Diensten und Mobilitätskonzepten die ...

News| Channel Automotive

Pixabay

E-Autohersteller e.Go beschleunigt Produktion

Der Aachener Elektrofahrzeughersteller e.Go steuert als erster Autohersteller Deutschlands seine ...

News| Karriere als Ingenieur

Pixabay

Bosch will mit Flugtaxis abheben

Spätestens ab 2050 sollen Tausende von Flugtaxis weltweit durch die Lüfte schwirren. Bosch rüstet ...

News| Channel Automotive

Bosch will bis 2020 CO2-frei sein

Der weltgrößte Automobilzulieferer Bosch entwickelte einst die Schummelsoftware, die den ...

News| Karriere als Ingenieur

Pixabay

Batteriewerk und damit Jobs für NRW?

Deutschland braucht eine eigene Batteriefertigung, um am Zukunftsmarkt E-Mobilität teilzuhaben. Die ...

News| Channel Automotive

Pixabay

Sixt bündelt Vermietung, Carsharing und Fahrdienst

Auf einer einheitlichen Mobilitätsplattform hat Sixt jetzt sein Angebot zur Vermietung, Carsharing ...

News| Channel Automotive

Bosch

Bosch braucht 3.000 KI-Experten

Bosch will im Markt für autonomes Fahren mitmischen und sucht deshalb bis 2021 rund 3.000 Experten ...

Seite 1 von 4.

Javascript deaktiviert!

Möglicherweise benutzen Sie einen Script-Blocker, oder Javascript ist in Ihrem Browser grundsätzlich deaktiviert.

Um diese Seite ordnungsgemäß anzuzeigen und nutzen zu können, aktivieren Sie bitte Javascript für diese Website!