In- und Auslandsstipendien für Doktoranden, Habilitanden, Young Professionals, MBA


Für das Ausland

Studienstiftung des deutschen Volkes - ERP Stipendienprogramm

  • Förderer: Die Studienstiftung des deutschen Volkes ist das größte und älteste deutsche Begabtenförderungswerk. Es wurde 1925 in Dresden gegründet, im Jahr 1934 aufgelöst und 1948 in Köln als eingetragener Verein neu gegründet. Finanziell wird die Studienstiftung des deutschen Volkes von Bund, Ländern und Kommunen sowie von zahlreichen Stiftungen, Unternehmen und privaten Spendern getragen.
  • Zielgruppe: Postgraduierte Bewerber aller Fachrichtungen (außer Musik, bildende und darstellende Kunst sowie Design), die sich für Studien- oder Forschungsaufenthalte an amerikanischen Spitzenuniversitäten interessieren.
  • Voraussetzungen: Exzellenter Studienabschluss, Höchstalter 35 Jahre.
  • Leistung: Aufnahme in die Studienstiftung, monatliches Vollstipendium, einmaliges Startgeld, Reisekostenpauschale, Zuschuss zu den Studiengebühren pro Studienjahr, jährliches Stipendiatentreffen in Washington.
  • Fristen: Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober, Bewerbungsunterlagen werden zum Download bereitgestellt.

Kontakt: Studienstiftung des deutschen Volkes, Dr. Julia Schütze, Ahrstraße 41, 53175 Bonn, Tel.: 02 28-8 20 96-4 62, Fax: 02 28-8 20 96-1 03, E-Mail: schuetze(at)studienstiftung.de

www.studienstiftung.de

Studienstiftung des deutschen Volkes
McCloy Academic Scholarship Program

  • Förderer: Die Studienstiftung des deutschen Volkes ist das größte und älteste deutsche Begabtenförderungswerk. Es wurde 1925 in Dresden gegründet, im Jahr 1934 aufgelöst und 1948 in Köln als eingetragener Verein neu gegründet. Finanziell wird die Studienstiftung des deutschen Volkes von Bund, Ländern und Kommunen sowie von zahlreichen Stiftungen, Unternehmen und privaten Spendern getragen.
  • Zielgruppe: Hochqualifizierte Studierende aller Fachrichtungen, die sich für ein zweijähriges Masterstudium für künftige Führungskräfte an der John F. Kennedy School of Government der Harvard University interessieren.
  • Voraussetzungen: Akademische Exzellenz, substanzielle Arbeitserfahrung, Höchstalter 35 Jahre, Bachelor, Master, Diplom oder Staatsexamen ? zum Zeitpunkt der Abreise mit mindestens "gut".
  • Leistung: Aufnahme in die Studienstiftung, monatliches Vollstipendium, einmaliges Startgeld, Reisekostenpauschale, vollständige Übernahme der Studiengebühren.
  • Fristen: Die Unterlagen müssen der Studienstiftung bis spätestens zum 1. November vorliegen.

Kontakt: Studienstiftung des deutschen Volkes, Katharina Semmler, Ahrstraße 41, 53175 Bonn, Tel.: 02 28-8 20 96-2 48, E-Mail: semmler(at)studienstiftung.de

www.studienstiftung.de

 

Studienstiftung des deutschen Volkes
Mercator Kolleg für internationale Aufgaben

  • Förderer: Gemeinschaftsprojekt der Studienstiftung des deutschen Volkes und der Stiftung Mercator in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt sowie der Schweizerischen Studienstiftung und der Stiftung Mercator Schweiz. Jährlich vergibt das Mercator Kolleg in Deutschland 20 Stipendien zur Vorbereitung auf Führungsaufgaben in internationalen Organisationen.
  • Zielgruppe: Graduierte, die in internationalen Organisationen, NGOs, Policy Networks und Non-Profit-Organisationen durch eigens konzipierte Projekte Erfahrungen sammeln wollen.
  • Voraussetzungen: Skizze eines Projektvorhabens, exzellenter Studienabschluss an einer Universität oder Fachhochschule, sehr gute Englischkenntnisse und Beherrschung eine weitere Fremdsprache mindestens ein Jahr Auslandserfahrung sowie ein Jahr Berufserfahrung (auch Praktika), Höchstalter 29 Jahre, deutsche Staatsangehörigkeit, sehr gute Allgemeinbildung sowie gute Kenntnisse in der internationalen Politik und Wirtschaft, breite persönliche Interessen, gesellschaftliches Engagement, interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit und Organisationsvermögen.
  • Leistung: Monatliches Stipendium, Fördermittel für Auslandsaufenthalte und Sprachkurse.
  • Fristen: Die Bewerbungsfrist endet im Dezember.

Kontakt: Studienstiftung des deutschen Volkes, Dr. Swantje Möller, Ahrstraße 41, 53175 Bonn, E-Mail: moeller(at)studienstiftung.de

Stiftung Mercator, Oliver Haack, Huyssenallee 46, 45128 Essen, E-Mail: haack(at)stiftung-mercator.de

www.studienstiftung.de

Javascript deaktiviert!

Möglicherweise benutzen Sie einen Script-Blocker, oder Javascript ist in Ihrem Browser grundsätzlich deaktiviert.

Um diese Seite ordnungsgemäß anzuzeigen und nutzen zu können, aktivieren Sie bitte Javascript für diese Website!