Banner Koop. Care
 

News

Digitalisierung schafft neue Berufe in der Kommunikation

Unternehmen + Branchen

Pixabay

Die digitale Transformation lässt in vielen Branchen völlig neue Berufe entstehen – auch in der PR und der Kommunikation. Werben & Verkaufen stellte kürzlich neue Berufsbilder vor.

Wenig überraschend ist dabei, dass auch in der Kommunikationsbranche IT-nahe Felder boomen. Das bedeutet für alle, die hier Karriere machen wollen: Wer sowohl die technische als auch die wirtschaftliche Seite neuer Technologien versteht und auch erkennt, wie sich diese für Kommunikation und Marketing einsetzen lassen, gilt als gefragter Experte.

Als neue Berufe entstehen derzeit zum Beispiel der digitale Produktdesigner, der unter anderem Wearables entwirft (am Körper getragene kleine Computer), der Creative Technologist, der insbesondere bei der Entwicklung mobiler und digitaler Dienstleistungen hilft, und der Service Designer, der zum Beispiel Nutzerservices für Plattformen und Webseiten entwickelt.

 

Quelle: Werben und Verkaufen

Weiterführende Artikel