Banner Koop. Care

News

Zukunftsberufe im Marketing

Karriere als Wiwi Karriere

Pixabay

Künstliche Intelligenz bringe das Aus für Marketing-Jobs. Das ist in letzter Zeit häufiger zu hören. Werben & Verkaufen hat sich daher einmal angeschaut, welche Berufe auch künftig in der Branche krisensicher sind. 

Bei der Liste fällt allerdings gleich auf: Das Sammeln, Analysieren und Nutzen von Daten wird eine immer wichtigere Rollen spielen. Unter den Top Ten sind nämlich unter anderem der Data Scientist zu finden, der die Datenerfassung eines Unternehmens strategisch plant und koordiniert, der Big Data Engineer, der dem Data Scientist die Infrastruktur liefert,  und der Business Intelligence Analyst, der die tatsächlich und potenziell zur Verfügung stehenden Daten analysiert und Möglichkeiten entwirft, diese zu nutzen. Krisenfest seien aber auch Social Media Manager, die entsprechende Kampagnen für diese Kanäle entwerfen, und der gerade erst so richtig entstehende Job des Voice Search Optimierers. Er verbessert die Werbung und das Marketing eines Unternehmens so, dass Voice Assistenten wie Alexa & Co. sie optimal an den Nutzer bringen.

Die Liste zeigt: Zunehmend eröffnen sich für ITler, Physiker oder Mathematiker Karrierechancen im Marketing. Aber auch Wiwis können diese Entwicklung für ihre Karriere nutzen, wenn sie sich entsprechend spezialisieren und weiterbilden. 

 

Quelle: Werben & Verkaufen

Weiterführende Artikel