Kostenlose Informatikkurse im Netz

Das Hasso-Plattner-Institut ist seit Anfang September mit einer neuen Online-Bildungsplattform für Informatiker im Netz unterwegs und bietet ihnen kostenlose Seminarmodule zu verschiedenen ICT-Themen.

Interessierte können sich unter www.openHPI.de einschreiben. Besondere Zulassungsvoraussetzungen soll es nicht geben und am Ende des Seminars winken den Teilnehmern (zunächst mal) kostenlose Zertifikate. Bewährt sich das System will das Institut die Plattform ausbauen, berichtet Zeit Online.

In den USA sind offene Online-Seminarangebote schon gang und gäbe, „lediglich“ für die Zertifikate wird ordentlich Geld verlangt. Der Beitrag nennt als Beispiele für diese so genannten Massive Open Online Courses die Plattform Coursera der Unis Princeton und Stanford, das edX von Harvard und dem MIT sowie Udacity des Ex-Stanford Profs Sebastian Thrun.

(September 2012) Quelle: Zeit Online

Bildnachweis: Pixabay

Javascript deaktiviert!

Möglicherweise benutzen Sie einen Script-Blocker, oder Javascript ist in Ihrem Browser grundsätzlich deaktiviert.

Um diese Seite ordnungsgemäß anzuzeigen und nutzen zu können, aktivieren Sie bitte Javascript für diese Website!