Banner Koop. Care
 

News

Ingenieure: Neuer Stellenrekord dank Digitalisierung

Karriere als Ingenieur Karriere als ITler Channel IT

Pixabay

Die Digitalisierung erhöht den Bedarf an Ingenieuren und Informatikern immer weiter. Nach dem aktuellen Ingenieurmonitor des Instituts der deutschen Wirtschaft waren im zweiten Quartal 2018 rund 86.000 offene Ingenieur- und rund 43.500 Informatikstellen zu besetzen.  

Gründe für die weiterhin steigende Nachfrage ist aus Sicht der VDI Nachrichten die zunehmende Durchdringung der Gesellschaft mit Digitalisierungstechnologien sowie Themen wie Autonomes Fahren, IT-Sicherheit und Smart Home. Viele Unternehmen suchten nach qualifiziertem Personal, um IT- und Digitalisierungsprojekte umzusetzen.

Und auch künftig brauchen sich die Experten für diese Themen keine Karrieresorgen zu machen: Die äußerst stabile Wirtschaftslage und positive Konjunkturerwartungen gäben Grund zu der Annahme, dass die Nachfrage nach Ingenieuren und Informatikern auch in den kommenden Quartalen nicht abebben werde.

      

Quelle: VDI-Nachrichten