In der Medizintechnik gibt es viele Jobs für Ingenieure

Die Medizintechnikbranche wächst kontinuierlich und braucht dringend gute Entwickler. Ingenieure haben gute Karrierechancen.

Zeiss

Die VDI Nachrichten melden, dass aktuell 88 Prozent der Medizintechnik-Unternehmen offene Stellen zu besetzen haben. Ingenieure stehen dabei ganz oben auf der Wunschliste. Forschung und Entwicklung wie auch die Zulassung neuer Technologien seien die Bereiche, in denen die meisten Medizintechnik-Ingenieure ihre Karriere starten. Diese müssen sich in die Belange von Medizinern, Naturwissenschaftlern und Patienten hineindenken können.

Das Gros der Medtech-Industrie ist mittelständisch geprägt. Nach Angaben des Branchenverbands der Medizintechnik-Hersteller und -Händler beschäftigen 92 Prozent der Unternehmen weniger als 250 Mitarbeiter.

Quelle: VDI Nachrichten

Javascript deaktiviert!

Möglicherweise benutzen Sie einen Script-Blocker, oder Javascript ist in Ihrem Browser grundsätzlich deaktiviert.

Um diese Seite ordnungsgemäß anzuzeigen und nutzen zu können, aktivieren Sie bitte Javascript für diese Website!